Fächer:

Akkordeon (Knopfgriff und Piano), Handharmonika, Schwyzerörgeli, Gitarre, Keyboard, Klavier, Blockflöte

               Das Schuljahr ist in folgende 3 Kurs-Perioden eingeteilt:
                   1. Januar   -  30. April
                   1. Mai      -  31. August
                   1. September   -  31. Dezember

Die Aufnahme in die Musikschule ist jederzeit möglich.
Die Lektionen im Standard finden regelmässig jede Woche statt, ausgenommen währen den Volksschulferien und den gesetzlichen Feiertagen. Gruppenunterricht ist nach Absprache möglich.

Entschuldigungen sind 24 Stunden vorher zu melden und können nachgeholt werden.
Versäumte oder nicht rechtzeitig abgemeldete Lektionen sind honorarpflichtig.
Auf Veranlassung der Lehrperson ausfallende Stunden werden nachgegeben.

Das jährliche Schulgeld ist eine Pauschalsumme von Fr. 1800'00 verteilt auf 12 Monate, basierend auf 38 Lektionen pro Jahr.
Es ist im voraus zu entrichten.

Das Notenmaterial wie Lehrgänge oder Notenwünsche werden separat verrechnet.

Die Abmeldung ist schriftlich einen Monat vor Ablauf einer Kursperiode einzureichen; demnach per 31. März, 31. Juli und 30. November.
Bei nicht rechtzeitig erfolgter Abmeldung bleibt die Zahlungspflicht für die folgenden 4 Monate bestehen.

test